Verlosung: Überirdische Rätsel

04.11.2016

Entdeckungsreisen zu wundersamen Orten

Mit unserer aktuellen Ausgabe "Magische Orte" haben wir uns etlichen zauberhaften Plätzen Europas angenommen und euch einen kleinen Reiseführer für mittelalterliche Expeditionen mit an die Hand gegeben. Ähnlich ist auch der Band "Überirdische Rätsel" aus dem Pichler Verlag, der zu sakralen Stätten und mystischen Kraftorten entführt – und den wir verlosen.

 

Alle Kulturen haben ihre besonderen, geheimnisvollen Plätze. Der österreichische Autor und Cartoonist Reinhard Habeck besuchte eben jene legendären Pilgerstätten und durchforstete ihre oft fantastische Historie. "Was blieb von der Stätte des Uranfangs, wo der Sonnengott Re erstmals erschienen sein soll? Wie wurde die Kaaba in Mekka zum bedeutendstem Heiligtum der Islamischen Welt? Sind Marienerscheinungen Hirngespinste oder Projektionen aus höheren Dimensionen? Existiert bei Neapel tatsächlich ein Eingang in ein unterirdisches 'Höllenreich'? Wieso werden 'Schwarze Madonnen' verehrt? Welche Kräfte lösen spontane Heilungen an Pilgerorten aus?", so die Fragen, die den Autor von Goberling nach Montserrat, von Ägypten nach Loreto oder von Wien nach Mekka brachte, immer auf der Suche nach alten Überlieferungen und seltsamen Rätseln.

 

 

In Kooperation mit dem Pichler Verlag verlosen wir einmal das Buch "Überirdische Rätsel. Entdeckungsreisen zu wundersamen Orten". 

 

Die Verlosungsaktion ist beendet.

Zurück